Sendungen

FaustTV

Digitale Kultur aus dem Kulturzentrum Faust

Das Kulturzentrum Faust reagiert auf die Corona-Krise mit einem neuen Format: Faust-TV geht einmal wöchentlich am Freitag von 19 bis 22 Uhr auf Sendung, um digital für Kultur sorgen.
Bei dem neuen Format ist geplant, neben künstlerischen Beiträgen und Live-DJ-Sets auch politische und soziale Belange zu thematisieren. So sollen auch betroffene Künstler, Initiativen und auf dem Faust-Gelände ansässige Vereine und Nutzer zu Wort kommen und konkrete Hilfsangebote thematisiert werden wie etwa die Beratung von Geflüchteten in der Corona-Zeit oder die Situation von Freiberufler, studentischen Hilfskräften, Auszubildenden oder der Gastronomie.

“Jetzt solidarisch zu sein mit den anderen Betroffenen aus unserem Umfeld und denen die im Stadtteil Hilfe benötigen, aber auch konkrete Ideen für die nächsten Wochen zu entwickeln”, ist unser Hauptanliegen, so Geschäftsführer Hans-Michael Krüger.

Wir strahlen die komplette Sendung jeden Samstag um 19 Uhr aus.