Livestream

Kein Livestream verfügbar.
Die Verfügbarkeit des Live-Streams entspricht unseren regulären Sendezeiten:

Mo. - So. 15:30 - 00:00 Uhr

Verantwortlich für die gezeigten Inhalte sind ausschliesslich deren Betreiber
powerd by htp Logo

Aktueller Sendeplan

[calendar id="368"]

Wochenhighlights

16.07.2019

Fast Fashion um jeden Preis? Die Ökobilanz der Textilindustrie

Zum jährlichen Earth Overshoot Day – dem sogenannten “Welterschöpfungstag” – fragte das Herrenhäuser Forum am 4. Juli nach Wegen, Textilien umweltverträglicher zu produzieren und Käuferinnen und Käufer zu sensibilisieren.
Shoppen, Anziehen, Wegwerfen – das Mode-Geschäft wird immer kurzlebiger. Aus ökologischer Sicht ist dieses Konsumverhalten verheerend: So wird beispielsweise Baumwolle oft in Monokulturen angebaut. Die Herstellung der Kleidung erfordert große Mengen an Wasser und Energie. Zudem kommen bei der Färbung und Beschichtung häufig giftige und hormonell wirksame Chemikalien zum Einsatz, die Rückstände im Wasserkreislauf hinterlassen. Am Ende müssen viele Textilien als “Sondermüll” entsorgt werden, weil sie schwermetallhaltige Farbstoffe und verschiedene Kunstfasern enthalten. Um dem Trend zur “Fast Fashion” und seinen Folgen entgegenzusteuern, setzen sich immer mehr Initiativen für eine umweltfreundlichere Herstellung, längere Haltbarkeit und die Wiederverwendung gebrauchter Textilien ein. Letztlich kann ihre Arbeit jedoch nur Früchte tragen, wenn sich auch das Bewusstsein und Verhalten der Konsumentinnen und Konsumenten ändert.
Wie lässt sich die Textilproduktion ökologischer gestalten? Welche Verantwortung haben dabei die Unternehmen? Und was können wir als Konsumentinnen und Konsumenten beitragen?
Es diskutieren:
Prof. Dr. Heike Derwanz, Institut für Materielle Kultur, Universität Oldenburg
Prof. Dr. Sarah Jastram, Hamburg School of Business Administration
Prof. Martina Glomb, Forschungsprojekt Slow Fashion, Hochschule Hannover
Kristin Heckmann, Corporate Social Responsibility, hessnatur
Moderation: Annette Riedel, Deutschlandfunk Kultur

18.07.2019

Kindersendung

Heute dreht sich, passend zu den Sommerferien, alles um Freizeit und Natur:
Felix und Richard pflanzen Blumen, Leon und Angelina waren auf dem Stadteilbauernhof, und wir haben uns ein Lacrosse Training für euch angeschaut.

18.07.2019

Zu Gast: Säureopfer Vanessa Münstermann

“Dass ich gerade durch eine abscheuliche Tat meinen Platz im Leben finde und lerne, mich selbst zu lieben, das hätte ich nicht erwartet”. Ein Zitat von Vanessa Münstermann: Vor gut 3 Jahren überschüttete ihr Exfreund ihr Gesicht mit Schwefelsäure, sie überlebte nur knapp und ist für immer gezeichnet. Über ihr großes Leid, aber auch über ihre neuen Lebensinhalte spricht sie heute mit Anne-Kathrin Berger.