Sendungen

Gespräche über Leben und Tod

Aufklärung rund um die letzte Lebensphase.

Das Team vom Hospiz Luise in Hannover will es leichter machen, über Schweres zu sprechen: Viele Menschen haben Angst vor der letzten Lebensphase. Angst vor einem Kontrollverlust, vor Hilflosigkeit, vor Schmerzen oder vor der Endgültigkeit des Todes. Dabei haben viele Menschen wichtige Fragen dazu: Weil sie schwer erkranken oder erkrankte Angehörige pflegen oder weil sie aus der Nähe erleben, wie schwierig ein Abschied sein kann. In der Sendung wollen wir hinschauen und diesen Fragen nachgehen: Was hilft? Wer hilft? Was kann ich selber tun? Und vor allem: Was erfahre ich über das Leben, wenn ich mit der eigenen Endlichkeit offen umgehe?